Kreisfeuerwehrverband Frankfurt am Main 1869 e.V.

„Unser Ziel heißt Innovation!“

Das lange Warten hat ein Ende: FF Hausen zieht in neues Feuerwehrhaus

Feuerwehr FF-HausenNach Heddernheim in der vergangenen Woche bekommt jetzt auch die Freiwillige Feuerwehr Hausen ihr neues Feuerwehrhaus. Die systematische Modernisierung der Standorte der Freiwilligen Feuerwehren dürfte sich positiv auf die Mitglieder- und Nachwuchsgewinnung auswirken – und kann idealerweise auch der Berufsfeuerwehr motivierte und gut ausgebildete Kräfte bescheren.

Schlüsselübergabe für das neue Feuerwehrhaus Am Ellerfeld im kleinen nordwestlichen Stadtteil von Frankfurt, Hausen. Friedrich Lamp, stellvertretender Wehrführer hier, führt Sicherheitsdezernent Markus Frank stolz über das Grundstück, zeigt Fahrzeughalle und die großzügigen Räumlichkeiten: „Jetzt haben wir endlich richtig gut Platz zum Üben und Arbeiten“. Er gehe auch davon aus, dass die Stadtteilwehr in nächster Zeit neue Mitglieder gewinnen werde, Anfragen gebe es jetzt schon.

Die neue Unterkunft ist viel großzügiger und entspricht damit heutigen baulichen Vorgaben – und der Zeit. Im Gebäude sind Umkleideräume, eine kleine Werkstatt, Büros, Schulungsräume sowie eine Küche. Besonders wichtig findet Lamp auch den eigenen Raum für die Jugend- und Mini-Feuerwehr. Die Kinder- und Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehren ist in den vergangenen Jahren immer anspruchsvoller und wichtiger geworden, sind sich Dezernent und der langjährige ehrenamtliche Feuerwehrmann einig.

Weiterlesen ...