Kreisfeuerwehrverband Frankfurt am Main 1869 e.V.

„Unser Ziel heißt Innovation!“

KatS-Übung Pipeline 2018

(tk/mpk) Am Samstag den 18.08.2018 fand von 09:00 bis ca. 16:00 Uhr die Katastrophenschutzübung Pipeline in Frankfurt Schwanheim statt.

Das Übungsszenario war eine Waldbrandbekämpfung mit einer Wasserförderung über lange Wegstrecken. Es galt ein mehrere Hektar großes, fiktiv brennendes Waldstück abzulöschen und sicher vor Wiederentzündung und Übergreifen auf benachbarte Waldstücke zu unterbinden.

Hierfür wurde der Abrollbehälter Löschwasserversorgung (AB-LWV), der auf dem Hytrans Fire System (HFS) basiert, zur Wasserentnahme und Förderung bis zur 1,5 km entfernten Übergabestelle benutzt.

Hessenweit gibt es fünf von diesen Abrollbehältern, wovon einer bei der Feuerwehr Frankfurt stationiert ist.