Kreisfeuerwehrverband
Frankfurt am Main 1869 e.V.

„Unser Ziel heißt Innovation!“

KatS-Verband aus Frankfurt am Main & Nachbar-Landkreisen unterstützen NRW/Regierungsbezirk Köln

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Frankfurt am Main. - Ein stark besetzter Katastrophenschutzverband wurde gestern zusammengestellt und hat sich unter Frankfurter Führung in Richtung NRW/Regierungsbezirk Köln zur nachbarschaftlichen Hilfeleistung in der Krisenregion in Bewegung gesetzt.

Der Katastrophenschutz-Verband setzt sich aus Fahrzeugen und rund 150 Einsatzkräften folgender Städte und Landkreise zusammen:

  • Stadt Frankfurt am Main mit KatS-Einheiten und Führungsauftrag des Verbandes
  • Landkreis Wetterau mit KatS-Einheiten
  • Landkreis Main-Taunus mit KatS-Einheiten
  • Landkreis Hochtaunus mit KatS-Einheiten

Weitere aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte dem offiziellen Twitter-Account der Feuerwehr Frankfurt am Main (www.twitter.com/feuerwehrffm) oder den social-media-Kanälen des Landes Hessen.

Der Kreisfeuerwehrverband Frankfurt am Main ist in Gedanken bei allen Einsatzkräften vor Ort und  wünscht Ihnen viel Erfolg!

Kommt alle vollzählig und gesund wieder nach Hause!

"Einer für Alle, Alle für Einen - Gott zu Ehr`, dem Nächsten zur Wehr"

Gott schütze Euch!

Der Vorstand