Kreisfeuerwehrverband Frankfurt am Main 1869 e.V.

„Unser Ziel heißt Innovation!“

FF Eschersheim startet mit Instagram digital durch

Frankfurt-Eschersheim. - Die FF Eschersheim macht digital mobil!

Nach langer und intensiver Vorbereitung hat die schlagkräftige Stadtteilwehr in der Mitte Frankfurts ein neues "digitales Herz" zum schlagen gebracht: "wir, die Feuerwehr Eschersheim, sind stolz auch unseren neuen eigenen Instagram-Account, den wir seit letzter Woche unter der Adresse "ff_eschersheim" betreiben", so Wehrführer Stefan Krauss im Kurz-Interview mit unserer KFV-PUMA-Redaktion.

"Strategisches Ziel ist es, rechtzeitig `mit der Zeit zu gehen` und damit JETZT gerade in der kommunikationsarmen Zeit der Corona-Krise die jüngere social-media-Generation auf deren Channel anzusprechen und unsere Follower immer über den aktuellen Stand zu informieren", so der Leiter der Stadtteil-FF Stefan Krauss.

"Um auch auf Dauer die nötig hohe Zahl an Followern zu generieren, muß möglichst zügig eine große Reichweite erreicht und ein interessanter Content geboten werden, der den klassischen Instagram-Follower anspricht und bindet, aber auch neue Feuerwehr-Fans in der Community wirbt", so KFV-Pressesprecher Markus Heuser über die manchmal nicht einfachen Wege zum Erfolg.

Wer sich für die social-media-Arbeit der Eschersheimer Wehr interessiert, ist herzlich auf einen Besuch unter ff_eschersheim eingeladen: vorbeischauen, mit diskutieren, interaktiv sein oder einfach mal nur ein nettes feedback da lassen und natürlich loyal den neuen Kanal-Accout ff_eschersheim weiterempfehlen!

Für Rückfragen steht Wehrführer Stefan Krauss gerne zur Verfügung. Na, dann viel Erfolg in der social-media-Welt von Instagram & Co. wünscht Euch die KFV-PUMA-Mannschaft! 

"Bleib negativ, denk positiv - vor allen Dingen gesund!"