Kreisfeuerwehrverband
Frankfurt am Main 1869 e.V.

„Unser Ziel heißt Innovation!“

Lehrgang Technische Hilfeleistung

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Voraussetzung:

  • abgeschlossene Truppmann-Ausbildung (F-I+)

An der Landesfeuerwehrschule können die Lehrgänge Technische Hilfeleistung - Verkehrsunfall (TH-VU) bzw. Technische Hilfeleistung - Bau (TH-Bau) besucht werden.

In Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr Frankfurt wird ein Lehrgang "Technische Hilfeleistung" (gemäß den Vorgaben der FwDV 2) angeboten, der Elemente aus den beiden vorgenannten Lehrgängen beinhaltet und eine gute Vorbereitung auf die beiden Lehrgänge der HLFS darstellt.

Anhänge:
DateiDateigröße
Diese Datei herunterladen (Info-Blatt TH-Lg.pdf)Info-Blatt TH-Lg264 KB
Diese Datei herunterladen (StundenplanTHFF1-2011.pdf)Stundenplan TH-Lehrgang11 KB

Lehrgang Truppführer (F-II)

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

OFMVoraussetzung:

  • abgeschlossene Grundausbildung

Der Truppführerlehrgang, die Ausbildung zur Befähigung zum fachlichen, richtigen und selbständigen Handeln nach Auftrag innerhalb einer Gruppe oder Staffel wird auch in Frankfurt am Main durch die Kreisausbilder durchgeführt.
Es besteht jedoch auch hier wieder die Möglichkeit diesen Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule zu absolvieren.

Anhänge:
DateiDateigröße
Diese Datei herunterladen (Info-Blatt F-II.pdf)Info-Blatt zum Lehrgang Truppführer258 KB

Seminar "Ausbilden"

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für die Kameradinnen und Kameraden, welche sich für das Thema "Ausbilden" interessieren unf für diejenigen, die mit der Ausbildung betraut sind (sei es bei der Jugendfeuerwehr oder in der Einsatzabteilung), bieten wir dieses Seminar ein- bis zweimal im Jahr an.

Zugangsvoraussetzung

  • Truppführer-Lehrgang

Die Anmeldung erfolgt über Florix.

Anhänge:
DateiDateigröße
Diese Datei herunterladen (Info-Blatt Sem Ausbilden_.pdf)Info-Blatt Seminar Ausbilden270 KB

Rettungsschwimmer

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Seit 2010 wird in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe Nieder-Eschbach des DLRG jährlich ein

Rettungsschwimmkurs zum Erwerb des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens in „Silber“

für Feuerwehrangehörige durchgeführt.

Voraussetzungen:

  • Mitglied der Einsatzabteilung
  • Erste-Hilfe-Kurs (16 Stunden / nicht älter als zwei Jahre)
  • keine gesundheitlichen Bedenken
Anhänge:
DateiDateigröße
Diese Datei herunterladen (AusschreibungRSK_FF_2013.pdf)Rettungschwimmer 2013352 KB

Seminar "Dekontamination"

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zielgruppe:

  • Teilnehmer an der Truppmann-Ausbildung Teil 2
  • interessierte Feuerwehrangehörige

Das Seminar wendet sich insbesondere an die Teilnehmer des Teils 2 der Feuerwehr-Grundausbildung.

Warum dieses Seminar?

Katastrophenschutz und Freiwillige Feuerwehr sind untrennbar miteinander verbunden.
Im Rahmen der Katastrophenschutz-Ausbildung der Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren sollen die Teilnehmer hier das Katastrophenschutzkonzept des Landes Hessen kennen lernen. Darüber hinaus behandelt das Seminar wichtige Inhalte zur Dekontamination von Personen und das zugehörige Konzept der Feuerwehr Frankfurt.

Anhänge:
DateiDateigröße
Diese Datei herunterladen (Info-Blatt Seminar Dekon.pdf)Info-Blatt Seminar Dekon298 KB