Nächste Veranstaltungen

jährliche Atemschutz-Übungsstrecke
Do., 30. Aug. 2018 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Seminar KatS Mobilie Dammsystemme
Sa., 15. Sep. 2018 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Seminar "Stress" T2-Ausbildung
Sa., 22. Sep. 2018 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Erste-Hilfe-Lehrgang
Sa., 22. Sep. 2018 09:00 Uhr - Uhr

Wir aufflogo rgb hex brc site 250yt logo rgb light

 

Weitere YouTube Channels

Anmeldung

Kooperationspartner

Bewertung:  / 4

Berlin/Frankfurt. - Die Gefahren durch einen Wohnungsbrand -schlimmer noch- einem Wohnungsbrand in einem höheren Haus oder gar Hochhaus haben national wie international nicht an Bedeutung verloren - im Gegenteil - schockierende Meldungen aus aller Welt rütteln uns ganz aktuell immer wieder auf, diese lebenswichtige Thematik aufzugreifen und nachhaltig mit Präventions-Maßnahmen zu belegen.

So erfolgreich geschehen: Der Deutsche Feuerwehrverband und unsere Feuerwehr Frankfurt am Main haben in einer aktuellen Kommunikationsmaßnahme konkrete Gefahren benannt und ebenso konkrete Tipps zur Gefahrenvorbeugung und zum richtigem Handeln im Notfall für Jedermann herausgegeben.

Die offiziellen gemeinsamen Informationen  des Deutschen Feuerwehrverbandes und unserer Feuerwehr Frankfurt am Main lesen Sie im beigefügten Pressedienst.

Die lebensrettenden Tipps zur Vorbeugung und zum richtigen Handeln im Notfall stellen wir Ihnen ebenfalls als Anlage noch einmal zur Verfügung - eine Weiterverteilung ist ausdrücklich erwünscht!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Tipps Prävention und im Brandfall.pdf)Tipps Prävention und im Brandfall.pdf58 KB08. Aug. 2017
Diese Datei herunterladen (Verhalten im Brandfall.pdf)Verhalten im Brandfall.pdf162 KB08. Aug. 2017