Wir auf flogo rgb hex brc site 250

Nächste Veranstaltungen

Erste-Hilfe-Training
Sa., 21. Jul. 2018 09:00 Uhr - Uhr
jährliche Atemschutz-Übungsstrecke
Do., 26. Jul. 2018 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Erste-Hilfe-Training
Sa., 18. Aug. 2018 09:00 Uhr - Uhr
jährliche Atemschutz-Übungsstrecke
Do., 30. Aug. 2018 18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Anmeldung

Kooperationspartner

Bewertung:  / 2

Liebe Freiwillige der Freiwilligen Feuerwehr Frankfurt-Hausen,

wir die Stadtbrandinspektoren, möchten Euch für Eure Teilnahme als Team am 25km-Lauf ("Feuerwehr-Hunderter") in Saale-Orla -unter feuerwehrtechnischer Ausrüstung- herzlich gratulieren und zu dieser Leistung gratulieren.

Eine körperlich und mental sehr starke Leistung von Euch bei diesen sommerlichen Wetterverhältnissen! Natürlich wünschen wir den beiden hierbei verletzten Kameraden eine schnelle Genesung und gute Besserung!

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horvath - Stellv. Stadtbrandinspektor

Weiterlesen...

Bewertung:  / 1

Liebe Mitglieder des Feuerwehrgeschichts- und Museumsvereins, liebe Freunde des Museums der Frankfurter Feuerwehr, liebe Historikerkollegen,

heute übersende ich Euch/Ihnen die lange angekündigte erste Sonderausgabe der „Museums-Depesche“ zur Geschichte der Frankfurter Feuerwehr und der jüdischen Bevölkerung 1933-1945. Damit sind fast zwei Jahre Recherchearbeit einstweilen abgeschlossen. Der Zeitpunkt des Abschlusses scheint genau zu passen; wird doch derzeit häufig über den gerade wieder verstärkt aufkeimenden Antisemitismus berichtet. Wenn wir es schaffen, nur einen ganz kleinen Beitrag beizusteuern, darüber nachzudenken, wohin die unreflektierte Aggression gegen vermeintlich fremdes führen kann, hat sich die Arbeit gelohnt.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 3

Hier einige Eindrücke der MiniFw-Olympiade 2018 in Usingen.

MiniFw Olympiade 01 MiniFw Olympiade 01
MiniFw Olympiade 02 MiniFw Olympiade 02
MiniFw Olympiade 03 MiniFw Olympiade 03
MiniFw Olympiade 04 MiniFw Olympiade 04

Weiterlesen...

Bewertung:  / 1

Feuerwehrdezernent Markus Frank gibt Vorlage zum Neubau in den Geschäftsgang des Magistrats

Seit vielen Jahren war der Magistrat auf der Suche nach einem bedarfsgerechten und einsatztaktisch günstigen Grundstück, um für die Freiwillige Feuerwehr Oberrad ein neues Feuerwehrgerätehaus errichten zu können. „Das Warten hat sich gelohnt“, freute sich Feuerwehrdezernent Stadtrat Markus Frank und erläuterte: „Trotz der städtebaulich schwierigen Ausgangssituation konnte inzwischen ein brachliegendes Grundstück eines privaten Investors in der Offenbacher Landstraße 468 - 470 gefunden werden, das nach Lage, Größe und Verkehrsanbindung gut geeignet ist, der Freiwilligen Feuerwehr Oberrad ein neues Domizil zu verschaffen“. Er werde dem Magistrat vorschlagen, den Abschluss eines Bau- und Mietvertrages mit dem privaten Investor zu beschließen und habe die entsprechende Vorlage heute in den Geschäftsgang eingebracht.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 0

Hitze & Unwetter: Sicherheitstipps der Feuerwehr

Deutscher Feuerwehrverband appelliert: „Achten Sie auf sich und Ihre Umwelt!“

Berlin – „Temperaturen weit über 30 Grad, Waldbrand- und Unwettergefahr sowie eine hohe Belastung für Mensch und Tier: Passen Sie auf sich und Ihre Umweltauf!“, appelliert Hermann Schreck, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), angesichts der aktuellen Wettersituation. Er gibt zehn Tipps zu den größten Gefahren bei Hitze und Gewitter.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 0

Der Kreisfeuerwehrverband Frankfurt am Main e.V. beglückwünscht von ganzem Herzen seinen Frankfurter Mit-Verein EINTRACHT FRANKFURT E.V. -und seine Profi-Fussball-Abteilung- zum hervorragenden DFB-Pokalgewinn nach 30 Jahren!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (DFB-Pokalsieger 2018 EINTRACHT FRANKFURT.jpg)DFB-Pokalsieger 2018 EINTRACHT FRANKFURT.jpg225 KB22. Mai. 2018
Bewertung:  / 3

„Fast jeden Tag werden in Deutschland Feuerwehrangehörige im Einsatz tätlich oder verbal angegriffen und in ihrer Arbeit behindert. Die Zahl der Übergriffe nimmt dabei seit Jahren zu und hat längst ein inakzeptables Maß erreicht. Diesen Zustand finden wir unhaltbar“, erklärt das Präsidium des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) in seinem heute veröffentlichten Positionspapier „Unsere Einsatzkräfte – unsere Sicherheit! Nein zur Gewalt gegen Feuerwehrangehörige“. „Wir werden das Thema zu einem der Schwerpunkte unserer Verbandsarbeit machen, um die Situation für die Feuerwehrangehörigen zu verbessern und dieser gesellschaftlichen Entwicklung entgegenzuwirken: Gewalt geht gar nicht!“, bekräftigt DFV-Präsident Hartmut Ziebs.

Weiterlesen...